Beliebter Herbalife-Shop30 Tage Geld zurück GarantieVersandkostenfrei ab 30 € & kostenloser Rückversand!
Suche
Alle
0
Waren-
korb
Gesundheit

Mögliche Beschwerden in der Schwangerschaft

Mögliche Beschwerden in der Schwangerschaft Eine Schwangerschaft ist nicht nur ein freudiges Ereignis, sondern auch eine enorme Herausforderung für den Körper, die Umstellung verlangt ihm immer größere Leistungen ab. Es kann dabei zu verschiedenen Beschwerden kommen, die unterschiedlich kritisch sind. Typisch ist eine leichte bis schwere Schwangerschaftsübelkeit, die meist zu Beginn der Schwangerschaft auftritt. Außerdem zählen zu möglichen Beschwerden während der Schwangerschaft Wassereinlagerungen und Sodbrennen, manche Frauen neigen in dieser Zeit auch zu Verstopfung. Häufig wird über Rückenschmerzen geklagt. Vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft und auch noch nach der Geburt kann es zu plötzlich auftretenden Krampfanfällen kommen, der sogenannten Eklampsie, die meistens von charakteristischen Symptomen wie plötzlichem Bluthochdruck, Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen angekündigt wird. Durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen lassen sich die Vorzeichen einer solchen Eklampsie aber recht gut erkennen und frühzeitig behandeln.

Bereits vor der Schwangerschaft sollten Frauen mit Kinderwunsch ihren Impfschutz gegen Infektionskrankheiten auffrischen lassen, denn diese können eine erhebliche Gefahr für Mutter und Kind bedeuten. Zu diesen Krankheiten gehören beispielsweise Hepatitis B, Masern und Mumps. Außerdem sollte jede Medikamenteneinnahme während der Schwangerschaft mit dem Arzt abgesprochen werden, weil im Grunde jedes Medikament, auch solche, die nicht verschreibungspflichtig sein, Auswirkungen haben kann.

Besonders wichtig ist die optimale Versorgung mit Nährstoffen, die während einer Schwangerschaft anders aussieht als sonst. Schwangere Frauen weisen einen erhöhten Bedarf an verschiedenen Nährstoffen auf, damit es Mutter und Kind an nichts mangelt, sollte darauf geachtet werden, dass all diese Stoffe in ausreichender Menge zu sich genommen werden. Besondere Überwachung durch den Arzt ist deshalb bei Vegetarierinnen und Veganerinnen wichtig, um auch dort eine optimale Nährstoffversorgung sicherzustellen.

 
  • Blutzuckermessgeräte: Wissenswertes bei Diabetes

    Blutzuckermessgeräte: Wissenswertes bei Diabetes

    Für Menschen mit Diabetes ist die regelmäßige Überwachung des Blutzuckerspiegels unerlässlich. Hier kommen Blutzuckermessgeräte ins Spiel.

  • Starke und gesunde Gelenke: Tipps für den Alltag

    Starke und gesunde Gelenke: Tipps für den Alltag

    Gelenke verbinden unsere Knochen. Sie ermöglichen Bewegung und sind essentiell für alltägliche Aktivitäten. Doch wie hält man sie gesund?

  • Tinnitus: Woher kommen die Geräusche im Ohr?

    Tinnitus: Woher kommen die Geräusche im Ohr?

    Bei einem Tinnitus hören Betroffene grundsätzlich Geräusche, die meistens gar nicht von Schall verursacht werden. Als mögliche Ursache kommt dabei so einiges infrage.

  • Sodbrennen lässt sich oft mit Hausmitteln lindern

    Sodbrennen lässt sich oft mit Hausmitteln lindern

    Sodbrennen kann lästig sein, doch zum Glück ist es meistens harmlos und einfache Hausmittel helfen. Tritt es häufig auf, wendet man sich jedoch besser an den Arzt.

  • Wissenswertes zur Patientenverfügung und warum sie nützlich sein kann

    Wissenswertes zur Patientenverfügung und warum sie nützlich sein kann

    Was das persönliche Ableben oder die medizinische Behandlung bei einer schweren Krankheit betrifft, kann es für Angehörige und einen selbst sehr hilfreich sein, vorsorglich eine Patientenverfügung zu erstellen.

  • Wirkungsweise von Loperamid sowie Hilfreiches zur Anwendung

    Wirkungsweise von Loperamid sowie Hilfreiches zur Anwendung

    Loperamid ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der synthetischen Opioide zur Therapie des Durchfalls und wirkt lokal im Darm. Es gilt allgemein als gut verträglich und wird sehr häufig eingesetzt.

  • Wie Akne entsteht und Was dagegen hilft

    Wie Akne entsteht und Was dagegen hilft

    Rund 85 Prozent der Bevölkerung waren schon einmal von Akne betroffen – sie ist eine der am häufigsten auftretenden Hautkrankheiten. Die richtige Behandlung ist hierbei besonders wichtig.

  • Heuschnupfen verstehen: Ein Leitfaden für die Pollensaison

    Heuschnupfen verstehen: Ein Leitfaden für die Pollensaison

    Blühende Blumen und wärmere Temperaturen – der Frühling ist eine Zeit der Erneuerung, aber für viele Menschen bedeutet das auch den Beginn der Heuschnupfensaison.

Unsere Herbalife-Topseller

HERBALIFE Herbal Aloe Pflegegel 200 ml

200 ml 15,00 €*
75,00 €/1 l