Einziger Herbalife-Shop mit amazon payments30 Tage Geld zurück Garantiekostenloser Versand & Rückversand!
Suche
Alle
0
Waren-
korb
Gesundheit
Kinder nicht nur viel, sondern auch das Richtige trinken lassen

Kinder nicht nur viel, sondern auch das Richtige trinken lassen

Viel zu trinken ist wichtig, denn ohne ausreichend Flüssigkeit ist der Körper nicht mehr leistungsfähig. Am besten ist es, hauptsächlich Wasser und ungesüßte Tees zuzuführen und Softdrinks und Säfte nur in Maßen zu genießen. Das gilt nicht nur für Erwachsene, sondern erst recht für Kinder. Kinder haben natürlich einen geringeren Bedarf an Flüssigkeit als Erwachsene, es ist aber mindesten genauso wichtig, darauf zu achten, was Kinder trinken. Im Grunde ist Leistungswasser am gesündesten, denn die Wasserqualität in unseren Breiten ist so gut, dass das Leitungswasser in Tests teilweise sogar Mineralwasser schlägt. Im Gegensatz dazu enthalten viele Getränke, die speziell für Kinder sind, zu viel Zucker oder Säure. Beides ist ungesund, weil es unter anderem die Zähne angreift. Viele Kindertees und ähnliche Dinge sind daher eher fraglich und sollten auf ein geringes Maß begrenzt werden, auch wenn sie den Kleinen wahrscheinlich besser schmecken. Fruchtsäfte sind bei Kindern sehr beliebt, nicht zu unterschätzen ist aber, dass zu viel Fruchtzucker Übergewicht begünstigt. Deswegen sollten Säfte mit Wasser gemischt und als Schorle getrunken werden. Ein Drittel Saft und zwei Drittel Wasser ist dabei ein gutes Mischverhältnis.

Spätestens ab dem Zeitpunkt, wenn Kinder zur Schule gehen und nach der Schule Zeit bei Klassenkameraden verbringen, verringert sich der Einfluss der Eltern ein wenig. Je besser Kinder daran gewöhnt sind, ihren Durst hauptsächlich mit Wasser zu stillen, umso eher bleiben sie von selbst dabei. Auch als Erwachsener sollte man mit gutem Beispiel vorangehen und darauf achten, selbst hauptsächlich Wasser und wenig Softdrinks usw. zu trinken.

 
  • Alles über Diabetes, 7. Teil: Diabetesbehandlung - neue Möglichkeiten

    Alles über Diabetes, 7. Teil: Diabetesbehandlung - neue Möglichkeiten

    Neue Wege in der Diabetesbehandlung - es wird viel getan, um die Lebensqualität von Diabetikern zu verbessern

  • Reisekrankheit - was tun?

    Reisekrankheit - was tun?

    Auch wer nie Schwierigkeiten unterwegs hatte, kann plötzlich an Reiskrankheit leiden. Woher kommt das und wie kann man vorbeugen?

  • Arznei - Sonnenempfindlichkeit durch Medikamente

    Arznei - Sonnenempfindlichkeit durch Medikamente

    Wie empfindlich man auf Sonne reagiert, ist individuell unterschiedlich. Eine Überemfindlichkeit kann jedoch zum Beispiel von Medikamenten ausgelöst werden.

  • Stimmungs-Steuerung durch Hormone - der Frauen Frust oder Freude

    Stimmungs-Steuerung durch Hormone - der Frauen Frust oder Freude

    Manchmal werden die Damen der Schöpfung fast zum Spielball ihrer Hormone.

  • Sonnenschutz, Teil III: Irrtümer über Sonnenschutz

    Sonnenschutz, Teil III: Irrtümer über Sonnenschutz

    Manche Gerüchte zum Thema Sonnenschutz halten sich hartnäckig und bedürfen der Aufklärung.

  • Leberflecke, Muttermale, harmlose Schönheitsfehler

    Leberflecke, Muttermale, harmlose Schönheitsfehler

    Die menschliche Haut ist das größte Organ des Körpers und schützt uns jeden Tag vor Umwelteinflüssen. Damit vollbringt sie permanent Höchstleistungen und man sollte sich mit einer Extraportion Pflege dafür bedanken.

  • Nichtraucher sind glücklicher

    Nichtraucher sind glücklicher

    Nichtraucher leben nicht nur glücklicher, sondern häufig auch länger.

  • Wir haben etwas gegen zu viel Cholesterin: Heilerde

    Wir haben etwas gegen zu viel Cholesterin: Heilerde

    Damit es mit der Gesundheit bergauf und mit dem Cholesterinspiegel bergab geht: Heilerde.

Unsere Herbalife-Topseller

HERBALIFE Protein Riegel - Zitrone

14 St 20,00 €*
1,43 €/1 St  

HERBALIFE Protein Riegel - Vanille-Mandel

14 St 20,00 €*
1,43 €/1 St  

HERBALIFE Haferspelzen-Komprimate

180 St 20,00 €*
0,11 €/1 St