Einziger Herbalife-Shop mit amazon payments30 Tage Geld zurück Garantiekostenloser Versand & Rückversand!
Suche
Alle
0
Waren-
korb
Gesundheit
Fußpilz - Ansteckung und Vorbeugung

Fußpilz – Ansteckung und Vorbeugung

Bei Fußpilz handelt es sich um eine Pilzinfektion der Füße. Sie entsteht durch verschiedene Arten von Fadenpilzen, die sich grundsätzlich in Haut, Nägeln oder auch Haaren einnisten können. Im Falle von Fußpilz ist die Haut der Füße betroffen. Die häufigste Form ist eine Infektion in Zehenzwischenräumen. Die Symptome sind beispielsweise Rötungen, Jucken, die Haut schuppt sich und es bilden sich Blasen. Übertragen wird der Pilz zum Beispiel durch direkten Kontakt mit einem bereits infizierten Fuß, aber auch durch Schmierinfektion. Es reicht also aus, barfuß über dieselben Laufwege zu gehen, wie jemand, der mit Fußpilz infiziert ist. An feuchten und warmen Orten können sich die Erreger gut halten und ausbreiten. Deswegen ist überall dort, wo viele Menschen barfuß laufen und es zudem noch feucht und warm ist, die Ansteckungsgefahr recht hoch. Zu diesen Bereichen gehören z.B. Sauna, Schwimmbad und öffentliche Duschen.

Wenn man im Sommer häufig das Freibad besucht, sollte man einer Ansteckung durch Fußpilz vorbeugen. Badeschuhe sind als Schutz nicht effektiv, es können nämlich Erreger in die Schuhe gelangen (z.B. durch Wasser, das in die Badeschuhe läuft). Befinden sich erst einmal Erreger in den Schuhen, finden sie dort genau die Umgebung, die sie bevorzugen, nämlich Feuchtigkeit und Wärme. Eine bessere Vorbeugung ist es, die Füße nach dem Schwimmbadbesuch gründlich zu reinigen und vollständig abzutrocknen.

An sich ist Fußpilz ungefährlich für Menschen. Wenn er jedoch nicht behandelt wird, kann er zu einer Schwächung der Abwehr der Haut und damit zur Infektion mit anderen Erregern führen. Fußpilz lässt sich mit den richtigen Mitteln und je nach Ausprägung auch zu Hause selbst behandeln. Die entsprechenden Präparate erhält man zusammen mit der nötigen Beratung in der Apotheke.

 
  • Magnesium macht die Knochen stark

    Magnesium macht die Knochen stark

    Magnesium wird oft unterschätzt, wenn es um die Osteoporose-Vorbeugung geht

  • Die gemeinen Pollen - welche machen uns das Leben besonders schwer?

    Die gemeinen Pollen - welche machen uns das Leben besonders schwer?

    Jetzt treiben sie wieder ihr Unwesen - die Pollen; doch nicht alle sind gleichermaßen aggressiv.

  • Gemeinsam abnehmen - zu zweit wird man leichter leichter!

    Gemeinsam abnehmen - zu zweit wird man leichter leichter!

    Abnehmen ist kein leichtes Unterfangen. Sich zu zweit der Herausforderung zu stellen, macht mehr Spaß und ist erfolgversprechend.

  • Alles über Diabetes, 3. Teil: Behandlung durch Lebensstilveränderung

    Alles über Diabetes, 3. Teil: Behandlung durch Lebensstilveränderung

    Zeit für Veränderung - damit die Bauchspeicheldrüse sich wieder erholen kann

  • Alles über Diabetes, 4. Teil: Unerwartete Diabetesfolgen

    Alles über Diabetes, 4. Teil: Unerwartete Diabetesfolgen

    Ständig erhöhte Blutzuckerwerte ebnen den Weg auch für weniger bekannte Folgeerkrankungen - das rechtzeitige Erkennen und Behandeln ist deshalb von größter Wichtigkeit.

  • Durchblutungsstörungen: Gefahr im Verzug

    Durchblutungsstörungen: Gefahr im Verzug

    Wenn das Blut nicht mehr richtig zirkuliert, kann es ganz schön eng werden!

  • Die Treue zum Hausarzt kann das Leben verlängern

    Die Treue zum Hausarzt kann das Leben verlängern

    Ihrem Friseur sind viele Menschen treu - das sollten sie auch ihrem Hausarzt sein.

  • Medikamente - im Alter verändert sich die Wirkung

    Medikamente - im Alter verändert sich die Wirkung

    Mit zunehmendem Alter verändert sich auch die Reaktion auf Medikamente.

  • Mindestens jeder Zehnte hat Eisenmangel

    Mindestens jeder Zehnte hat Eisenmangel

    Leider ist Eisenmangel keine Seltenheit - wir informieren Sie!

Unsere Herbalife-Topseller

HERBALIFE Protein Riegel - Vanille-Mandel

14 St 20,00 €*
1,43 €/1 St  

HERBALIFE Haferspelzen-Komprimate

180 St 20,00 €*
0,11 €/1 St