Beliebter Herbalife-Shop30 Tage Geld zurück GarantieVersandkostenfrei ab 30 € & kostenloser Rückversand!
Suche
Alle
0
Waren-
korb
Gesundheit

Gelenkbeschwerden im Alter

Schmerzende Gelenke sind eine unangenehme Beeinträchtigung, die ganz verschiedene Ursachen haben kann.

Als Begleiterscheinung einer Grippe oder von Autoimmunkrankheiten können Schmerzen in den Gelenken auch bei jüngeren Menschen auftreten. Mit zunehmendem Alter stecken aber häufig Arthrose oder Arthritis dahinter. Arthrose bezeichnet einen Verschleiß der Gelenke, der über das in diesem Alter normale Maß hinausgeht. Begünstigt werden kann Arthrose z.B. von Übergewicht oder auch Osteoporose, die Ursachen können aber letzten Endes unterschiedlich sein. Arthrose kann in jedem Gelenk vorkommen, die meisten Betroffenen klagen jedoch über Probleme mit den Kniegelenken.

Bei einigen Arthrosepatienten verläuft die Krankheit wiederum symptomlos, das bedeutet, dass der Betroffene zwar an Arthrose leidet, aber keine Schmerzen empfindet. Außerdem können sich Phasen ohne Schmerzen mit schmerzhaften Phasen abwechseln, was es unter Umständen schwieriger machen kann, den Erfolg einer Therapieform festzustellen. Um Arthrose vorzubeugen, sind die Vermeidung von Übergewicht und ausreichende Bewegung sinnvoll. Zur Behandlung von Arthrose werden, je nach Gelenk, verschiedene operative Verfahren eingesetzt. Es existiert aber auch eine Vielzahl verschiedener Therapieansätze, die sich alle nach der Schwere der Krankheit und nach dem betroffenen Gelenk richten. Im Gegensatz zu den Abnutzungserscheinungen einer Arthrose steht die Arthritis, die eine Entzündung im Gelenk bezeichnet und auch mit den typischen Anzeichen einer Entzündung einhergeht: Rötungen, Schwellungen und Wärme. Dabei wird die bakterielle Arthritis von der nicht infektiös bedingten Arthritis, die zum Beispiel bei Rheuma auftreten kann, unterschieden. Die bakterielle Arthritis wird durch Keime im Gelenk hervorgerufen, die sich im Körper weiterverbreiten und schlimmstenfalls eine Blutvergiftung auslösen können. Deswegen muss eine bakterielle Arthritis sofort behandelt werden.

 
  • Blutzuckermessgeräte: Wissenswertes bei Diabetes

    Blutzuckermessgeräte: Wissenswertes bei Diabetes

    Für Menschen mit Diabetes ist die regelmäßige Überwachung des Blutzuckerspiegels unerlässlich. Hier kommen Blutzuckermessgeräte ins Spiel.

  • Starke und gesunde Gelenke: Tipps für den Alltag

    Starke und gesunde Gelenke: Tipps für den Alltag

    Gelenke verbinden unsere Knochen. Sie ermöglichen Bewegung und sind essentiell für alltägliche Aktivitäten. Doch wie hält man sie gesund?

  • Tinnitus: Woher kommen die Geräusche im Ohr?

    Tinnitus: Woher kommen die Geräusche im Ohr?

    Bei einem Tinnitus hören Betroffene grundsätzlich Geräusche, die meistens gar nicht von Schall verursacht werden. Als mögliche Ursache kommt dabei so einiges infrage.

  • Sodbrennen lässt sich oft mit Hausmitteln lindern

    Sodbrennen lässt sich oft mit Hausmitteln lindern

    Sodbrennen kann lästig sein, doch zum Glück ist es meistens harmlos und einfache Hausmittel helfen. Tritt es häufig auf, wendet man sich jedoch besser an den Arzt.

  • Wissenswertes zur Patientenverfügung und warum sie nützlich sein kann

    Wissenswertes zur Patientenverfügung und warum sie nützlich sein kann

    Was das persönliche Ableben oder die medizinische Behandlung bei einer schweren Krankheit betrifft, kann es für Angehörige und einen selbst sehr hilfreich sein, vorsorglich eine Patientenverfügung zu erstellen.

  • Wirkungsweise von Loperamid sowie Hilfreiches zur Anwendung

    Wirkungsweise von Loperamid sowie Hilfreiches zur Anwendung

    Loperamid ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der synthetischen Opioide zur Therapie des Durchfalls und wirkt lokal im Darm. Es gilt allgemein als gut verträglich und wird sehr häufig eingesetzt.

  • Wie Akne entsteht und Was dagegen hilft

    Wie Akne entsteht und Was dagegen hilft

    Rund 85 Prozent der Bevölkerung waren schon einmal von Akne betroffen – sie ist eine der am häufigsten auftretenden Hautkrankheiten. Die richtige Behandlung ist hierbei besonders wichtig.

  • Heuschnupfen verstehen: Ein Leitfaden für die Pollensaison

    Heuschnupfen verstehen: Ein Leitfaden für die Pollensaison

    Blühende Blumen und wärmere Temperaturen – der Frühling ist eine Zeit der Erneuerung, aber für viele Menschen bedeutet das auch den Beginn der Heuschnupfensaison.

Unsere Herbalife-Topseller

HERBALIFE Herbal Aloe Pflegegel 200 ml

200 ml 15,00 €*
75,00 €/1 l