Einziger Herbalife-Shop mit amazon payments30 Tage Geld zurück Garantiekostenloser Versand & Rückversand!
Suche
Alle
0
Waren-
korb
Tipps und Tricks
Teebaumöl als Alleskönner

Teebaumöl als Alleskönner

Teebaumöl als Alleskönner Immer mehr Menschen legen Wert auf natürliche Bestandteile in ihren täglichen Pflegeprodukte. Mit Teebaumöl wird man in diesem Bereich schnell fündig. Teebaumöl ist ein echter Alleskönner, der in vielfältigen Bereichen eingesetzt werden kann. Grundsätzlich wirkt Teebaumöl unter anderem antibakteriell, reinigend und pflegend. Deshalb kann es zum Beispiel zur Reinigung und Pflege der Haut eingesetzt werden. Dazu wird Teebaumöl ins Badewasser gegeben, wo es auch eine erfrischende Wirkung entfalten soll, oder auch in ein Reinigungsprodukt oder eine Creme gemischt. Auf diese Weise kann Teebaumöl auch helfen, das Hautbild zu verbessern. Teebaumöl findet auch Verwendung in der Behandlung von Akne oder auch von Schuppen. Man kann es auch vor dem Haarewaschen ins Shampoo mischen. Außerdem kann das Öl zur Zahn- oder auch Mundpflege verwendet werden. Als Bestandteil einer Mundspülung oder auch direkt beim Zähneputzen zusammen mit Zahnpasta verwendet, beseitigt es Bakterien, die sonst die Zähne angreifen würden. Ein weiterer möglicher Einsatzbereich ist die Fußpflege, Teebaumöl hilft dabei unter anderem, strapazierte Füße zu regenerieren.

Grundsätzlich kann Teebaumöl in reiner Form gekauft werden, beispielsweise in der Apotheke, und nach eigenem Belieben verwendet werden. Das Öl kann im richtigen Mischverhältnis einfach in die gewohnten Pflegeprodukte gemischt werden, es ist also keine Umstellung auf eine andere Lieblingscreme erforderlich. Wichtig ist, dass Teebaumöl niemals unverdünnt in Kontakt mit der Haut kommt und auch sonst nie unverdünnt angewendet wird. Im konzentrierten Zustand kann es Reizungen der Haut hervorrufen. Wie bei allen Produkten dieser Art sollte vor einer Anwendung in größerem Maß grundsätzlich getestet werden, ob möglicherweise eine Unverträglichkeit gegen Teebaumöl besteht.

 
  • Aphthen – schmerzhafte Bläschen

    Aphthen – schmerzhafte Bläschen

    Aphthen können sehr schmerzhaft sein. Die Ursachen sind bisher noch nicht geklärt.

  • So geht’s ins Auge – Augentropfen richtig anwenden

    So geht’s ins Auge – Augentropfen richtig anwenden

    Die Anwendung von Augentropfen ist gar nicht so schwer - erfahren Sie hier, wie's geht.

  • Grippe oder grippaler Infekt?

    Grippe oder grippaler Infekt?

    Auch wenn eine Erkältung ein grippaler Infekt ist, sind die Gemeinsamkeiten mit der Influenza, der echten Grippe, gering. So unterscheidet sich zum Beispiel der Verlauf.

  • Nahrungsmittelintoleranzen - ein Leidensweg bis zur Diagnose

    Nahrungsmittelintoleranzen - ein Leidensweg bis zur Diagnose

    Nahrungsmittelintoleranzen brauchen oft lange, bis sie richtig diagnostiziert sind. Für die Betroffenen ist das nicht einfach.

  • Medikationsmanagement - Service der Apotheken

    Medikationsmanagement - Service der Apotheken

    Medikationsmanagement ist ein Service der Apotheken. Er hilft vor allem Patienten mit vielen unterschiedlichen Medikamenten.

  • Vitamin D im Winter

    Vitamin D im Winter

    Vitamin D ist wichtig, doch viele Menschen sind nicht ausreichend damit versorgt. Vor allem im Winter ist der Aufbau gar nicht so einfach.

Unsere Herbalife-Topseller

HERBALIFE Protein Riegel - Zitrone

14 St 20,00 €*
1,43 €/1 St  

HERBALIFE Protein Riegel - Vanille-Mandel

14 St 20,00 €*
1,43 €/1 St  

HERBALIFE Haferspelzen-Komprimate

180 St 20,00 €*
0,11 €/1 St