Einziger Herbalife-Shop mit amazon payments30 Tage Geld zurück GarantieVersandkostenfrei ab 30 € & kostenloser Rückversand!
Suche
Alle
0
Waren-
korb
Tipps und Tricks
Glutenfreie Produkte - mit viel Chemie?

Glutenfreie Produkte - mit viel Chemie?

Ernährungstrends gibt es aktuell viele. So hat sich auch die eigentlich nur bei einer Erkrankung erforderliche glutenfreie Ernährung immer weiter verbreitet. Tatsächlich existiert eine angeborene Unverträglichkeit gegenüber Gluten, die Zöliakie. Dabei handelt es sich um eine Erkrankung, bei der der Magen-Darm-Trakt sehr empfindlich auf Gluten reagiert. Unter anderem Entzündungen sind die Folge, eine Behandlung von Zöliakie gibt es nach aktuellem Stand noch nicht. Betroffene haben keine andere Wahl, als zu glutenfreien Lebensmitteln zu greifen, wenn sie ihre Beschwerden lindern wollen.

Darüber hinaus ist es jedoch so, dass mehr und mehr Menschen, die es aus gesundheitlichen Gründen gar nicht müssten, auf Gluten verzichten.

 

Bei Gluten handelt es sich um einen Bestandteil der meisten Getreidesorten, der unter anderem dafür sorgte, dass sich Teig leicht ausrollen lässt und Backwaren nicht zu trocken und bröselig werden, man kann von einer Art Klebstoff im Getreide sprechen.

In Lebensmitteln ohne Gluten darf daher nur eine ganz geringe Menge der entsprechenden Getreidesorten oder Mehl aus diesen Sorten enthalten sein. Deshalb wird in der Herstellung zu Ersatzstoffen gegriffen, zu großen Teilen ist das Reis. Reis ist an sich kein problematisches Lebensmittel, enthält jedoch von Natur aus Arsen. Arsen wiederum ist nicht nur ein Gift, sondern gilt auch als Stoff, der das Risiko für Krebserkrankungen erhöht. Von einer zu großen Menge an Reis in der Ernährung ist daher abzuraten.

Neben Arsen wurden in einigen glutenfreien Lebensmitteln auch weitere Schadstoffe gefunden, unter anderem Glyphosat. Es handelt sich dabei zwar nicht um Mengen, die als gefährlich eingestuft werden. In aller Regel will man mit einer freiwilligen glutenfreien Ernährung seiner Gesundheit jedoch etwas Gutes tun, Lebensmittel, die Schadstoffe enthalten, sind hier jedoch nicht förderlich.

Unter glutenfreien Lebensmitteln gibt es zudem, wie bei allen anderen Nahrungsmitteln auch, schnell zubereitete Produkte. Hier tappt man schnell in die Falle, dass man statt gesunder Lebensmittel am Ende Junk Food zu sich nimmt, das viel Salz, Fett oder auch künstliche Geschmacksstoffe enthält. Solche Lebensmittel mögen kein Gluten enthalten, dafür aber, wie viele Fertiggerichte, viel Chemie.

 

Wer also nicht aus gesundheitlichen Gründen auf eine glutenfreie Ernährung angewiesen ist, sollte darüber nachdenken, ob eine vollwertige, abwechslungsreiche Ernährung nicht gesünder ist. Reagiert der Magen auf manche Lebensmittel gereizt, kann auch eine andere Unverträglichkeit, Stress oder ein Reizdarm dahinterstecken. Die wahre Ursache abzuklären, ist hier in jedem Fall sinnvoller, als rein auf Verdacht seine Ernährung auf glutenfreie Produkte umzustellen.

 
  • Durch häufiges Waschen strapazierte Hände richtig pflegen

    Durch häufiges Waschen strapazierte Hände richtig pflegen

    Häufiges Händewaschen ist wichtig zum Schutz vor Ansteckung. Doch die Hände leiden auch darunter und brauchen Pflege.

  • Hornhaut an den Füßen loswerden

    Hornhaut an den Füßen loswerden

    Hornhaut ist ein Schutz des Körpers, man möchte sie jedoch gerne wieder loswerden. Dafür stehen einige Hausmittel zur Verfügung.

  • Zusammenhänge zwischen Sonne und Rheuma

    Zusammenhänge zwischen Sonne und Rheuma

    Rheumatische Beschwerden werden im Winter häufig schlimmer. Das muss nicht an der Temperatur liegen, es gibt weitere Zusammenhänge zwischen Rheuma und Sonnenlicht.

  • Bewährte Hausmittel bei Hämorrhoiden

    Bewährte Hausmittel bei Hämorrhoiden

    Erfahren Sie mehr über Hämorrhoiden - und darüber, wie man Beschwerden lindern kann.

  • Mit Natur gegen Jetlag

    Mit Natur gegen Jetlag

    Ein Jetlag kann unangenehme Symptome mit sich bringen. Es gibt jedoch viele natürliche Maßnahmen zum Gegensteuern.

  • Der richtige Sonnenschutz für Kinder

    Der richtige Sonnenschutz für Kinder

    Kinder brauchen besonders viel Schutz vor der Sonne. Dies beschränkt sich nicht auf Sonnencreme.

  • Stand Up Paddling trainiert den ganzen Körper

    Stand Up Paddling trainiert den ganzen Körper

    Stand Up Paddling liegt im Trend. Es ist jedoch darüber hinaus ein effektives Trainig für den gesamten Körper.

  • Fünf Tipps für einen guten Schlaf

    Fünf Tipps für einen guten Schlaf

    Man könnte fast sagen: Schlaf gut - alles gut. Warum eine erholsame Nachtruhe so wichtig ist und was wir dafür tun können.

  • Unsere Tipps: Spitze gegen Hitze!

    Unsere Tipps: Spitze gegen Hitze!

    Gesund und beschwingt durch den Sommer mit unseren "coolen" Tipps

Unsere Herbalife-Topseller

HERBALIFE Formula 3 - Personalized Protein Powder

240 g 33,00 €*
13,75 €/100 g  

HERBALIFE Protein Riegel - Zitrone

14 St 20,00 €*
1,43 €/1 St  

HERBALIFE Protein Riegel - Vanille-Mandel

14 St 20,00 €*
1,43 €/1 St  

HERBALIFE Haferspelzen-Komprimate

180 St 20,00 €*
0,11 €/1 St